Ist FLEISCH am Knochen?



Würdest Du Dich an den Tisch mit diesem Teller setzen?

Ich - NIEMALS. Du sicherlich auch nicht.


Trotzdem "harren" so viele Menschen in ihrem Job oder im Privatleben immer wieder vor solchen "Tellern" aus und haben weiterhin Hoffnung bzw. erwarten diesbezüglich Wunder. Und dann kommt die Frage nach dem Warum und schlussendlich sucht man die Schuldigkeit bei sich und es wird als "eigenes Versagen" abgetan.


Die Spirale dreht sich "abwärts" und Hoffnung auf Erfolge zerstreuen und sinnlose Zeiten häufen sich - der Gang in seine Komfort- oder Gewohnheitszone (ohne oder mit wenigen Erfolge) wird unerlässlich.


Willst Du dem ein Ende setzen?


Stelle nach jeder Interaktion (Gespräche im Management, mit Mitarbeiter, Kunden oder einfach mit Menschen) folgende Frage:

Was nehmen Sie aus unserem Gespräch, Meeting, Termin, etc. mit?


Mit dieser einfacher Frage und simplen Technik kannst spüren, wie weit Dein Gegenüber Deinen Gesprächsinhalt, Deine Aussagen, etc. verstanden und angenommen hat. Ob Du noch mehr interagieren - jetzt oder später - sollst.


Wenn Du noch mehr über diese oder andere Techniken wissen willst, dann rufe mich einfach an.


Viele ERFOLGE wünsche ich Dir.



13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen